Bambinispektakel in Aich

Am 8.2.20 durften wir unser erstes Spiel gegen den FC Aich in diesem Jahr bestreiten. Mit 12 Jungs und Mädels waren wir super besetzt. Um 15 Uhr war Anpfiff.

Nach dem ersten Abtasten gingen wir in der 3. Min mit der ersten Chance für Zeno mit 1:0 in Führung. Ein strammer linkschuss nachdem er zwei Spieler an der Außenbahn stehen lassen hat. Guter Start, aber noch ist nichts gewonnen. In der 5. Min Ein weiterer Schuss von Zeno aus 10m, aber diekt aufs tor.

7. Min Zeno allein aufs Tor, aber ein langes Aicher Bein war noch dazwischen. Nach

8 Min gab es einen ersten Weitschuss, aber sicher gehalten vom Aicher Torwart.

Dann gab es die erste ecke. Nach etwas Verwirrung bzgl der fehlenden Eckfahne ausgeführt, brachte aber nichts ein. Danach legten die Aicher zu. Der direkte Gegenzug von Aich, konnte nur knapp zur Ecke geklärt werden. Die anschließende Ecke wurde gut von Simon geklärt... der auch direkt den Gegenzug einleitet. Zeno sprintet übers Feld und hatte keine Probleme zum 2:0 einzunetzen (10. Min)

1/4 Pause

Direkt nach Wiederanpfiff zwei gefährliche Situationen fürAich. Kämpferisch abgewehrt!

12. Min Eckenfeuerwerk für Aich, auch hier steht die Null weiter mit Glück und Geschick Nach einem Abstoß von Davit an die decke, geht der Aicher Freistoß knapp am linken Pfosten vorbei. Ruhiges Ende der ersten Halbzeit.

Dann wurde es Davit im Tor zu langweilig, und die Nummer zwei Johann durfte ran. Jetzt zeigte Davit, dass er es auch draußen kann 24. Min ...nur knapp vorbei. Im Gegenzug steht plötzlich ein Aicher allein vor unserem Tor. Glücklicherweise zielt er knapp vorbei. In der 28. Min war es dann soweit: Davit aus 10 m ins rechte Kreuzeck zum 3:0. Wunderschön! Und gleich in der 29. Min macht Zeno mit seinem dritten Treffer das 4:0. Bei den Aichern ließ die Kraft nun nach. Eine super Kombination mit allen Spielern auf dem Feld bringt Davits zweiten Treffer. Ungehindert schiebt er zum 5:0 per Fernschuss ins leere Tor ein.

In der 35. Min klärt Johann nochmal reflexartig mit dem Knie zur Ecke, die nichts einbrachte. In den letzten Minuten gab es noch viele Chancen, aber ohne Tore.

Elfmeter

1.0 valentin

1.1

Julia verschossen gehalten

Davit gehalten

Aich an pfosten

Leopold verschossen

Gehalten

2.1 Simon ins eck

Davit gehalten

3.1 Bene in die Mitte

Davit gehalten

Johann verschossen

3.2. Davit knapp dran

Tim verschossen

3.3

Richard verschossen

Davit gehalten

Niklas verschossen

Davit gehalten

Zeno verschossen

Torhüter aich daneben

4.3. Davit ins Kreuzeck

Es war ein richtig toller Nachmittag mit einem super Spiel unseres TSV Gernlinden. Danke auch an einen fairen Gegner. Wir treffen uns wieder auf dem Rasen.

17 Ansichten

© 2020 © TSV Gernlinden. Impressum. Datenschutz.