• n61321


SV Mammendorf - TSV Gernlinden 5:1

Aktualisiert: 15. März 2019

21.09.18 In einem umkämpften Spiel verloren die F-Junioren des TSV beim SV Mammendorf mit 5:1. Nach dem klaren Sieg gegen den FC Aich, konnte die Mannschaft diesmal leider nicht an die Leistung von letzter Woche anknüpfen. Insbesondere in der 1.Halbzeit erspielten sich die Kicker vom SV Mammendorf zahlreiche Chancen, wovon Sie 4x ins Tor treffen konnten. Bereits in der 2.Spielminute fiel das 1:0  - die TSV`ler waren noch gar nicht richtig im Spiel. In der gesamten ersten Hälfte fehlte diesmal leider die Ordnung im Spiel und so fielen in kurzen Abständen weitere Tore für den Gastgeber.

Auch nach dem Seitenwechsel konnte man zunächst beobachten, dass die Spieler des TSV mit dem sicheren und vor allem schnellen Kombinationsspiel des SV Mammendorf überfordert waren und leider fiel somit auch gleich nach Wiederanpfiff das 5:0. Dies schien scheinbar ein Weckruf zu sein. Ab da gestalteten die Spieler des TSV das Match ausgeglichen und kämpften sich in das Spiel zurück. Der äußerst verdiente Anschlusstreffer fiel durch Enapay in der 34. Minute. Der SV Mammendorf kam in der 2.Spielhälfte so gut wie zu keiner Torchance mehr. Die weiteren Chancen der TSV Junioren blieben aber leider auch ungenutzt.

Aufgrund der 2.Halbzeit fällt das Ergebnis somit etwas zu hoch aus.


2 Ansichten

© 2020 © TSV Gernlinden. Impressum. Datenschutz.