TSV Gernlinden II triumphiert

232 B-Klasse 2: TSV Gernlinden II – TV Stockdorf U 23, 4:0 (1:0), Maisach

Mit einer 0:4-Niederlage im Gepäck ging es für TV Stockdorf U 23 vom Auswärtsmatch bei der Zweitvertretung von TSV Gernlinden in Richtung Heimat. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich TSV Gernlinden II als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Lange setzte sich keine Mannschaft erfolgreich durch. Erst in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs brachte Tobias Frindt den Ball über die Linie von TV Stockdorf U 23 zur Führung für TSV Gernlinden II (48.). TSV Gernlinden II hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Benner Konrad schickte Ali Moradi aufs Feld. Florian Oberhorner blieb in der Kabine. Der Treffer von Michael Bauernfeind aus der 84. Minute bedeutete vor den 80 Zuschauern fortan eine deutliche Führung zugunsten von TSV Gernlinden II. Für das 3:0 der Heimmannschaft sorgte Markus Heller, der in Minute 85 zur Stelle war. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Andreas Hartmann, der das 4:0 aus Sicht von TSV Gernlinden II perfekt machte (89.). Am Ende kam TSV Gernlinden II gegen TV Stockdorf U 23 zu einem verdienten Sieg.

TSV Gernlinden II bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sechs Siege, ein Unentschieden und elf Pleiten. Durch den klaren Erfolg über TV Stockdorf U 23 ist TSV Gernlinden II weiter im Aufwind. Durch die drei Punkte verbesserte sich TSV Gernlinden II im Tableau auf die siebte Position.

Für TV Stockdorf U 23 sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Wo beim Gast der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 22 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Durch diese Niederlage fiel die Mannschaft von Korbinian Halmich in der Tabelle auf Platz acht zurück.

Über eine sattelfeste Defensive verfügen beide Teams normalerweise nicht: Durchschnittlich 2,4 Gegentreffer von TSV Gernlinden II stehen 2,3 bei TV Stockdorf U 23 gegenüber. Im aktuellen Spiel gelang es ersteren aber zur Abwechslung, keinen Gegentreffer zuzulassen. Vor heimischem Publikum trifft TSV Gernlinden II am nächsten Sonntag auf die Reserve von TSV Geiselbullach U23, während TV Stockdorf U 23 am selben Tag FC Eichenau II in Empfang nimmt.

13 Ansichten

© 2020 © TSV Gernlinden. Impressum. Datenschutz.