• n61321

TSV Gernlinden - SV Puch 1:4

Aktualisiert: 15. März 2019

29.09.2018 In einem rasanten Spiel mussten sich die F-Junioren des TSV dem SV Puch mit 1:4 geschlagen geben. Insbesondere in der 1.Halbzeit waren es Fehler in der Rückwärtsbewegung, die für die Tore des Gegners sorgten. So fiel auch in der 4. Spielminute das 0:1 durch eine Unaufmerksamkeit in der Hintermannschaft des TSV. Trotz des frühen Gegentores konnte man den Willen der TSV`ler förmlich spüren, zum Ausgleich zu kommen. In der 9. Minute fiel jedoch nach einem Ballverlust im Mittelfeld das 0:2. Auch nach diesem Rückschlag ließen sich die Jungs nicht aus der Ruhe bringen und kamen nach einer Ecke zum Anschlusstreffer. Daniel konnte in der 13.Minute, nach einer Ecke, mit einem strammen Schuss von der Strafraumkante das verdiente 1:2 erzielen. In der 16. Spielminute war es dann der SV Puch, der eine Unaufmerksamkeit im Mittelfeld des TSV nutzte, und somit wieder den 2-Tore-Abstand herstellen konnte. Zwei Minuten darauf fiel das schönste Tor des Spiels. Nach einer hohen Ecke des SV Puch, konnte der Stürmer freistehend direkt per Kopf zum 4:1 erhöhen. Die TSV`ler steckten aber nicht auf, überzeugten bis zum Spielende durch eine sehr gute kämpferische Leistung und ließen kein weiteres Gegentor zu.

In der 2.Halbzeit wurden noch einige Torchancen heraus gespielt und das anschließende, schon traditionelle Elfmeterschießen, konnten die kleinen TSV´ler auch wieder für sich entscheiden.


4 Ansichten

© 2020 © TSV Gernlinden. Impressum. Datenschutz.